Seite auswählen

Das_kostet_ein_NotfallzahnWir sind gerade erst im neuen Jahr und stellen fast sofort fest, dass bestimmte Dinge wieder teurer geworden sind. In diesem Fall geht es um die Krankenversicherung. Die Prämie dafür ist um durchschnittlich zehn Prozent gestiegen, wobei der einzige Hoffnungsschimmer darin besteht, dass der Selbstbehalt zum ersten Mal seit seiner Einführung gleich geblieben ist. Betrachtet man die Zusatzversicherungen, zu denen auch die Zahnversicherung gehört, so stellt man fest, dass auch diese Zusatzversicherungen oft teurer geworden sind. Und wenn die Prämie gleich geblieben ist, wurde in den meisten Fällen die Deckung angepasst, so dass Sie oft selbst einen höheren Betrag zahlen müssen, falls Sie ihn in Anspruch nehmen müssen.

Viele Menschen erleiden Schäden an ihren Zähnen. Damit meinen wir nicht die üblichen Dinge wie Löcher, Wurzelkanalbehandlungen und dergleichen. Aber drastische Dinge wie zum Beispiel der Verlust eines Frontzahns. Das passiert viel öfter, als Sie denken. Denn Sie wissen, dass ein Unfall immer passieren kann. Herumtollen mit den Kindern, Sport, Arbeit, Stolpern und so weiter. Bevor du es weißt, endest du unglücklich oder du bekommst etwas ins Gesicht. Und dann bist du dran, finanziell gesehen. Denn wie Sie sicher aus eigener Erfahrung wissen, ist ein Besuch beim Zahnarzt eine teure Angelegenheit.

Erschwinglicher Notfallzahn – Provisorischer Zahn

Glücklicherweise gibt es eine sogenannte Notfallzahnlösung, die die definitive Lösung Ihres Zahnarztes für das Fehlen eines Frontzahns aufschiebt. Ein Unfall passiert immer unerwartet, und Sie können nicht sofort mehrere hundert Euro für Ihr Zahnproblem aushusten. Dies ermöglicht es Ihnen, selbst einen falschen Zahn herzustellen. Dieser falsche Zahn wird ein paar Monate halten und das gibt Ihnen die Möglichkeit, Geld für die Lösung, die Ihr Zahnarzt gefunden hat, zur Seite zu legen. In den meisten Fällen besteht dies darin, einen Zahn, eine Brücke oder einen Zahnbelag anzubringen.

Ein Notfall-Zahn, wie das Wort schon sagt, ist eine Übergangslösung, die 25 Euro kostet. Einen Zahn selbst zu machen ist nicht so schwierig, wie man es erwarten würde. Der Notlösung Zahn, den Sie schnell und einfach online bestellen können, wird selbstverständlich mit einer übersichtlichen Anleitung geliefert. Kneten Sie das Spezialmaterial in der richtigen Form, und wenn es ausgehärtet ist, klemmen Sie diesen Notfallzahn einfach zwischen zwei vorhandene gute Zähne. Geben Sie dieser Notlösung die gleiche Farbe wie Ihren anderen Zähnen und Sie können sie wieder zeigen und wahrscheinlich wird niemand merken, dass sie einen Fake Zahn haben, denn schließlich handelt es sich um schöne Fake Zähne und niemand wird den Unterschied merken, es sei denn, man schaut genau hin und ist eventuell sogar noch Zahnarzt. Und mal Hand aufs Herz. Wie viele Zahnärzte kennen Sie, die sich in Ihrem persönlichen Umfeld befinden?

Letztendlich ist dies keine dauerhafte Lösung für Sie und Ihr Zahnarzt wird dies für Sie arrangieren müssen. Es ist jedoch eine Lösung, die Ihnen eine finanzielle Atempause verschaffen kann. Oder wer Ihnen hilft, die Zeit zu überbrücken, bis Ihre endgültige Lösung fertig ist.

Früher oder später müssen Sie zum Zahnarzt gehen. Aber bis dahin kann diese Notlösung die ideale Übergangslösung für Sie sein! Bestellen Sie noch heute Ihren eigenen falschen Zahn! Wir hoffen, dass Sie es nie selbst machen müssen. Aber wenn dir etwas passiert, dann bist du wenigstens nicht sofort finanziell am Ende. Denn ddas Zahnersatzreperatur Kit kostet nur 25€ und ist also komplett erschwinglich.