Seite auswählen

Schnelle_Hilfe_bei_ZahnverlustAm Wochenende gibt es stets einige Unfälle. Das Wochenende ist die perfekte Zeit für Hausarbeiten, Gartenarbeit oder Sport. Typische Aktivitäten, zu denen wir unter der Woche nicht oder nicht ausreichend kommen. Leider liegt auch bei diesen Aktivitäten der sprichwörtliche Unfall in der nächsten Ecke. Die Hausarztpraxis macht am Wochenende oft Überstunden. Und selbst wenn Sie eine Wochenendschicht als Zahnarzt haben, ist es besser, in der Nähe des Telefons und der Praxis zu bleiben. Der Zahnarzt muss wirklich nicht zugänglich sein, um ein Loch zu füllen. Schließlich kann das leicht bis nach dem Wochenende warten und schließlich gibt es auch den Zahnarzt dafür. Der Notdienst Zahnarzt ist für ernsthafte Probleme mit den Zähnen da, z.B. wenn ein Zahn ausgebrochen ist.

Ein Zahn ist herausgefallen….und dann? Wie wäre es mit einem Ersatzzahn?

Es wird dir passieren. Sie sind sehr fanatisch in Bezug zum Sport oder Arbeit und plötzlich gibt es diesen unglücklichen Zufall, der Ihren Tag plötzlich ganz anders aussehen lassen. Wenn es um die Gartenarbeit geht, werden Sie wirklich nicht der erste sein, der aus Versehen auf den Rechen tritt und sich dann die Zähne fest ausschlägt. Konsequenzen? Ein blaues Auge oder ein Zahn ist ausgefallen…. was jetzt? Ein weiteres Beispiel ist natürlich der Sport. Ein Ball im Gesicht oder eine unglückliche Kollision mit einem Mitspieler oder Gegner kann dazu führen, dass ein Zahn herausgefallen ist. Abschließend möchten wir die Arbeitsplätze erwähnen. Auch dort kann es locker zu einem Zahnausfall kommen.

Wenn ein Zahn versagt hat, ist der erste Schritt natürlich, zum Zahnarzt zu gehen. Der Zahnarzt muss eine Diagnose stellen und den Schweregrad der Verletzung bestimmen. Allzu oft kommt er zu dem Schluss, dass es nicht mehr viel zu retten gibt. Es wird keine andere Lösung geben, als den Zahn durch einen falschen Zahn zu ersetzen.

Ein Zahnverlust…. der Geld kostet!

Jeder weiß, dass ein Besuch beim Zahnarzt oft eine kostspielige Angelegenheit ist. Nur ein Loch zu füllen ist teuer und das ist besonders dann der Fall, wenn Sie keine Zahnversicherung abgeschlossen haben. Immer weniger Menschen schließen eine Zahnversicherung ab, weil die Prämie in den letzten Jahren deutlich gestiegen ist. Die Menschen werden sparen und hoffen, dass sie starke Zähne haben. Wenn ein Zahn versagt hat, findet der Zahnarzt schnell die Lösung in Form eines falschen Zahnes. Dies kann mittels Implantat, Brücke oder Krone geschehen. Schöne kosmetische Lösungen, aber Lösungen mit einem Preisschild. Und die Frage ist, ob Sie das Geld für diese teuren Lösungen zur Hand haben.

Zum Glück gibt es eine Alternative!

Wie auch immer Sie es betrachten, der Zahnarzt wird schließlich dafür sorgen müssen, dass der Schaden an Ihrem Zahn dauerhaft repariert wird. Wenn Sie jedoch finanziell schlecht gestellt sind, müssen Sie dies nicht sofort tun. Es gibt eine Alternative und diese Alternative heißt „provisorischer Zahn“. Sie bestellen diesen provisorischen Zahn über das Internet und stellen ihn selbst her. Ja, wirklich, Sie können es selbst machen. Sie können künstliche Zähne selber machen. Das klingt kompliziert, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Für einen Betrag von weniger als 25 Euro erhalten Sie ein Paket nach Hause geschickt, mit dem Sie fünf falsche Zähne machen können. Ein günstiger Zahnersatz ist also möglich. Selbstverständlich ist eine übersichtliche Anleitung enthalten, damit ein Kind die Wäsche waschen kann. Das Material in Form des herausgefallenen Zahnes kneten, aushärten lassen und zwischen zwei verbleibenden Zähnen einklemmen (keine Haftpaste etc.). Auf Wunsch können Sie diesen falschen Zahn noch färben, so dass er kaum auffällt.